Autor Thema: [08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!  (Gelesen 6435 mal)

Offline Bobby die Bürste

  • Besserwisserboy
  • *****
  • Null Toleranz und kein Fairplay!
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #90 am: 04. Januar 2019, 17:49:39 »
Ich dachte ehrlich, die Schrott wäre ab heute vorbestellbar. Was meint ihr? Evtl. vier oder drei Wochen vor Release?

Vorausgesetzt, dass der Releasetermin eingehalten wird. Ich habe da ehrlich gesagt meine Zweifel. Wurden die als Mail versendeten Informationen (Tracklist etc.) eigentlich irgendwo noch einmal offiziell veröffentlicht?

Offline Geschwisterlieber

  • Angeber
  • ***
  • Marilyn forever!
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #91 am: 12. Januar 2019, 01:36:13 »
Vorausgesetzt, dass der Releasetermin eingehalten wird. Ich habe da ehrlich gesagt meine Zweifel. Wurden die als Mail versendeten Informationen (Tracklist etc.) eigentlich irgendwo noch einmal offiziell veröffentlicht?
"Der Vinylist" Blog hat das im Internet Ende Dezember nochmal aufgegriffen.

So langsam habe ich auch meine Zweifel ob der Termin eingehalten wird, Die Chancen stehen ja bei so einem Nischenlabel gut, dass nicht allzu viele Exemplare (auf Vinyl) hergestellt werden - man wird sehen, wie hochwertig die Scheiben sein werden.

Habe mal auf der "and more bears" Homepage nach DÄ gesucht und - NICHTS gefunden! Bin ich zu doof, oder gibt es den Hirsch da tatsächlich nicht zu bestellen???
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

Offline Geschwisterlieber

  • Angeber
  • ***
  • Marilyn forever!
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #92 am: 15. Januar 2019, 03:33:18 »
https://dervinylist.com/2018/12/28/die-aerzte-veroeffentlichen-ihren-schrott/

"Frain Urlaub" ::)

Ich warte und schaue immer noch täglich, ob da bald mal was vorbestellbar sein wird. Gibts doch gar nicht. So lange dauert das doch normalerweise nicht ???

Nun gut, auf der bademeister-Seite ist ja immer noch vom "Frühjahr" die Rede, was ja alles von Januar bis Juni bedeuten kann...

Ich bin ja immer noch gespannt auf den Preis. Wie gesagt... es handelt sich um Bear(s)! Und ich hoffe schon, dass die nicht auf allzu billiges Vinyl und das schrottigste (weil kostengünstigste Presswerk) zurück greifen...

Mein Tipp bei fünf LPs: Irgendwo zwischen 79 und 99€... wobei 49 - 69€ auch mehr als genug wären.

Die Berliner Schule kostete bei Erscheinen 25€, richtig? Dies war allerdings ein Major Label (wollte sagen kostengünstiger) als Bear. Rechnet man das auf fünf LPs hoch (nö, Bear(s) wird nicht automatisch billiger, je mehr Platten drin sind), ist man schon bei 62,50€. Ich denke, dass ich da mit meiner Preisvermutung (leider) schon ziemlich richtig liege.
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #93 am: 15. Januar 2019, 08:00:07 »
mehr als 50 Euro zahl ich nicht
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline PlutoKennedy

  • Ausserirdischer
  • **
Re: [08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #94 am: 15. Januar 2019, 10:06:21 »
mehr als 50 Euro zahl ich nicht

Zustimmung, 50 Euro würde ich auch als Schmerzgrenze definieren; und das wäre schon ein unverschämter Preis für das Abfallprodukt der großen Box, die ja wahrscheinlich ohne besondere Ausstattungsmerkmale erscheinen wird. "Bäst Of" 5xLP lag um 35€ glaube ich? Klar, ist ein gutes Jahrzehnt her, aber da gab's eine aufwendige/schwere Metallhülle.

Dass die Platten teurer sein müssen, nur weil das Label nicht so groß ist, kann ich anhand meiner Erfahrungen nicht bestätigen. Das hängt eher vom Status des Interpreten ab, was er kassieren will und vor allem kann. Wenn es teuer wird, dann weil DÄ in verstärkt an den Preis- und Qualitätsschrauben zu drehen scheinen, leider zum Nachteil der Fans: Seitenhirsch für 333€, Erhöhung der Preise für Pullis um 15€, um mal zwei aktuelle Beispiele zu nennen. Über das lieblos ausgestattete "auch"-Vinyl könnte ich mich immer noch aufregen, aber das war noch das kleinste Problem an dem Album ;)

Bzgl. der Qualität hatte ja bereits in die Glaskugel geschaut und orakelt, dass die "Schrott"-Platten genau wie dier "Berliner Schule" und die "Seitenhirsch"-CDs und sowieso der Großteil der gutklassigen deutschen Vinylpressungen bei Optimal Media hergestellt werden. Da sehe ich keine Gefahr.

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #95 am: 15. Januar 2019, 10:37:54 »
50 Euro ist sogar bei kleinstauflagen bei 5x Vinyl durchaus machbar...

Ausser man legt es drauf an richtig viel Kohle zu verdienen...
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline Geschwisterlieber

  • Angeber
  • ***
  • Marilyn forever!
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #96 am: 15. Januar 2019, 10:44:00 »
50 Euro ist sogar bei kleinstauflagen bei 5x Vinyl durchaus machbar...

Ausser man legt es drauf an richtig viel Kohle zu verdienen...
Nochmal... "and more bears" (Trocadero) ist nicht Hot Action Records... ;)

Na gut, wir werden es erleben. Da ich die ohnehin auf Vinyl haben möchte, werde ich wohl wieder tief ins Portemonaie greifen müssen... (bzw. wollen) *seufz*

Dennoch halte ich 50€ leider für Utopie/Wunschdenken. Ich hoffe natürlich, dass ich mich irre...
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

Offline Morgoth42x

  • Käfer
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #97 am: 15. Januar 2019, 12:46:10 »
Ich hab gestern €50 von einem Bekannten als Preis genannt bekommen, Pop Art Wuppertal hat wohl schon bestellen können:

https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FPopArtWuppertal%2Fposts%2F10157055872722299

Offline AshleyWilliams

  • Früher Experte
  • *****
  • Ihr braucht mein Gesicht.
    • Das Die Ärzte Tourdatenarchiv
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #98 am: 15. Januar 2019, 13:03:54 »
50 Euro ist ein fairer Preis, finde ich. Für so viele Vinyl-Scheiben.

Offline PlutoKennedy

  • Ausserirdischer
  • **
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #99 am: 15. Januar 2019, 13:22:05 »
50 Euro ist ein fairer Preis, finde ich. Für so viele Vinyl-Scheiben.
Wenn sie sich ein bißchen Mühe geben, z.B. vernünftig gestaltete LP-Hüllen, fände ich es ok. Aber bitte nicht wie bei "auch", eine dünnwandige Schachtel mit 5 Platten in weißen Blankohüllen und einem Booklet in CD-Größe. Das entspricht nicht dem, was ich mir von einem wertig aufgemachten haptischen Medium verspreche.

Offline Tigi

  • Besserwisserboy
  • *****
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #100 am: 15. Januar 2019, 13:34:02 »

Anscheinend ist das unten links im Bild das Cover
Scheint sich jemand echt mühe mit dem Design gegeben zu haben  ::)

Scheint ja auch von And More Bears/Trocadero veröffentlicht zu werden, da kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass ein Plattenladen in Wuppertal schon bestellen kann und bei GHvC, Bademeister.com, Amazon usw. gibt es noch keine Infos.
« Letzte Änderung: 15. Januar 2019, 13:36:16 von Tigi »

Offline Morgoth42x

  • Käfer
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #101 am: 15. Januar 2019, 13:39:33 »
Wenn sie sich ein bißchen Mühe geben, z.B. vernünftig gestaltete LP-Hüllen, fände ich es ok. Aber bitte nicht wie bei "auch", eine dünnwandige Schachtel mit 5 Platten in weißen Blankohüllen und einem Booklet in CD-Größe. Das entspricht nicht dem, was ich mir von einem wertig aufgemachten haptischen Medium verspreche.
Lieber wie der Hirsch, tolle Aufmachung aber der Inhalt ... oder auch die schweine teure "Cash - Unearthed", super noble Aufmachung mit Buch in Facherhülle und fettem Schuber und die LPs alle zerkratzt und total dreckig, Rauschen und Knistern ohne Ende.

Edit: Ist ja immer die Frage ob der Großhändler die schon Listet oder Vorbestellungen annimmt, ob die dann liefern können steht auf einem anderen Blatt.
« Letzte Änderung: 15. Januar 2019, 13:44:31 von Morgoth42x »

Offline Geschwisterlieber

  • Angeber
  • ***
  • Marilyn forever!
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #102 am: 15. Januar 2019, 21:13:32 »
Lieber wie der Hirsch, tolle Aufmachung aber der Inhalt ... oder auch die schweine teure "Cash - Unearthed", super noble Aufmachung mit Buch in Facherhülle und fettem Schuber und die LPs alle zerkratzt und total dreckig, Rauschen und Knistern ohne Ende.

Edit: Ist ja immer die Frage ob der Großhändler die schon Listet oder Vorbestellungen annimmt, ob die dann liefern können steht auf einem anderen Blatt.
Das ist es ja... ich glaube erst wenn ich es sehe - und selbst dann werden die Preise wieder gnadenlos variieren. Man könnte auch wie bei Hirsch wieder eine Liste mit allen Händlern und deren Preisen hier bereit stellen. Irgendwie glaube ich, dass das Vinyl ratzfatz ausverkauft sein wird.

Oh, da hatte ich ja Glück dass ich damals überhaupt keine Vinyl-Phase hatte und mir die "Unearthed" auf CD bestellt hatte :o
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
[08.02.2019] They've Given Me Schrott – Die Outtakes!
« Antwort #103 am: 16. Januar 2019, 08:25:08 »
Ich glaub nicht das die Vinyl so extrem schnell ausverkauft ist. Einfach weils keine Werbung gibt
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline El Chefe

  • Rentner
  • KTA Legende
  • *****
    • Blog
I see dumb people